Änderungen & News

Aktuelles

Liebe Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer,

nun ist es soweit. Wir beginnen in der Woche vom 11.05.2020 wieder mit einigen, wenigen von unseren Kursen. Wir unterliegen strengen Hygiene- und Abstandsregeln, die ein verantwortungsbewusstes Miteinander ermöglichen sollen.

Leider bedeutet dies auch, dass wir noch nicht alle Kurse wieder anbieten können.


Starten werden wir ab dem 13.05. mit:

  • allen unseren Sportkursen in Köln-Brück,
  • ab dem 18.5. starten wieder die Nähkurse (so wie mit der Kursleitung abgesprochen)
  • den Töpferkursen (Bzgl. der Töpferkurse meldet sich die Kursleitung seperat bei den Teilnehmern wegen der genauen Daten.)
  • Gedächtnistraining
  • der Sportkurs von A. Chernikova

Außerdem werden wir dienstags wieder zwischen 10 und 12 Uhr im Büro in Brück mit unserer Sprechstunde für Sie da sein.

Allerdings bitten wir darum, dass Sie versuchen uns telefonisch oder per Mail zu erreichen.


Definitiv vor den Sommerferien nicht starten werden:

  • die Eltern-Kind-Gruppen, inklusive des Eltern-Kind-Turnens
  • die Kurse, die in unseren Kooperationseinrichtungen, den Kitas, angeboten werden
  • die Sportkurse, die in der Friedenskirche angeboten werden
  • Ikebana
  • alle Englisch-Sprachkurse
  • der Französischkurs von Frau Sebudandi.

Insbesondere für die Eltern-Kind-Kurse suchen wir weiter nach praktikablen Lösungen und hoffen Ihnen alsbald auch diese Angebote, vielleicht in etwas abgewandelter Form, wieder zugänglich zu machen.

Coronabedingt werden die pädagogischen Elternnachmittage im Familienzentrum KölnKita St. Sebastianusstraße „Selbstständigkeit macht stark“ am 9.6. – sowie „Das Wunder des Spracherwerbs“ am 18.6. – sowie der Vater-Kind-Workshop „Abenteuerspiele“ am 6.6. im städtischen Familienzentrum Hunoldstraße leider entfallen.


Liebe Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer.

Inzwischen erreichen uns immer wieder Anfragen zum Thema Erstattung von Kursgebühren aufgrund coronabedingter Ausfälle. Grundsätzlich gibt es für diesen Fall keine einheitliche gesetzliche Regelung; es handelt sich um einen Fall von höherer Gewalt.

Nichtsdestotrotz können wir den Wunsch natürlich gut verstehen und möchten auch keine privaten finanziellen Engpässe unserer Teilnehmer verursachen. Daher besteht die Möglichkeit einer Erstattung der Kosten für ausgefallene Kursstunden zwischen Oster- und Sommerferien.

Auf der anderen Seite sind wir für jedes solidarische Zeichen sehr dankbar und schlussendlich auch darauf angewiesen.

Wir bedanken uns bei allen, die sich solidarisch gezeigt haben und wir bedanken uns für Ihre Treue.

Ihr Treffpunkt-Team



Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung in den letzten Monaten und freuen uns, dass wir nun wieder loslegen können.

Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass uns die behutsame Öffnung lange erhalten bleibt und halten Sie sich mit uns an die geltenden Vorschriften.

Viele Grüße, ihr Treffpunktteam

Bitte lesen Sie auch unsere Hygieneregeln



Freie Plätze in der Flohkiste ab dem 17.08.2020!

Diese Gruppe ist offen für Kinder im Vorkindergartenalter, also ab 2 Jahren.

Das Konzept ist angelehnt an einen Kindergartenvormittag. Wir wollen gemeinsam singen, frühstücken, basteln, spielen und toben. Die Kinder sollen lernen, sich behutsam und langsam von ihren Eltern zu lösen und damit das nötige Selbst­vertrauen für den „großen Kindergarten“ zu erlangen. Regelmäßige Elternabende und Gespräche unterstützen den Gruppenprozess und die Eltern bei ihrer Erziehung.

Die Flohkiste in Brück findet montags, dienstags und mittwochs von 8:30 – 12:15 Uhr im Pfarrheim St. Hubertus statt.

Die Flohkiste in Porz findet donnerstags von 9:15 – 11:30 Uhr im Treffpunkt, Theodor-Heuss-Str.1 in Finkenberg statt.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle in Köln-Brück | Olpener Str. 946, Tel.: 0221| 690 86 95 oder flohkiste@treffpunkt-koeln-porz.de

Fragen!?
100
Kurse
99 %
Positives feedback
11
Kursorte